STC Ambulantes Therapiecentrum

Jörg Droese und Dr. Marco Doese

Das STC

Gegründet wurde das STC 1986. Das in den Walddörfern in Hamburg gelegene Therapiecentrum bietet neben Physiotherapie, Medizinischer Trainingstherapie (MTT) und Physikalischer Therapie auch Osteopathie und Ergotherapie an. Im STC werden verschiedene Formen ambulanter Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt. Das große Spektrum an Fachleuten bietet eine Kombination von Prävention, gesundheitsorientierter Rehabilitation und zielorientiertem Fitnesstraining in gepflegter, persönlicher Atmoshphäre.

Ihr Geschenk im Wert von 18,99 €!

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir schenken Ihnen das Buch „Andullation – Quelle der Gesundheit“ aus dem Systemed Verlag im Wert von 18,99 € ! Erfahren Sie in diesem Buch, wie auch Ihnen die Andullation helfen kann!

 

Entspannung und LymphabflussUnser Weg zur Andullation

Jörg Droese, Geschäftsführer:

"STC  hieß früher Sporttherapiecentrum, ist jetzt ambulantes Therapiecentrum. Wir machen ganz viel im ambulanten Bereich mit orthopädisch-chirurgischen Patienten, Rückenpatienten, also alles was im Bereich Orthopädiechirurgie hier angesiedelt ist.

Die Andullation hat eben auch diesen Nutzen, dass wir für unsere Schmerzpatienten eine Möglichkeit haben, Schmerztherapie anzubieten, zusätzlich zu den Sachen, die wir sowieso machen. Bei Schmerztherapie merkt man dann ganz eindeutige Verbesserungen der Patienten. Nach der Andullation fühlen sie sich generell wohler. Sie steigen gerne vom Gerät runter und denken: ´Wow, jetzt geht’s mir aber richtig gut!`

Ich kann die Andullation weiterempfehlen, weil Patienten erst einmal gerne drauf gehen, das ist eine gute Möglichkeit, die Patienten sind entspannt, wenn sie drauf sind, man merkt eine Verbesserung. Auch wenn die Patienten dann entlassen werden, können sie die Therapie weitermachen – entweder bei uns oder zuhause. Sie haben die Möglichkeit, ihr Therapiekonzept, was wir ihnen geben, auch weiterzuführen zu können. Die Zusammenarbeit mit der Firma hhp können wir gut weiterempfehlen. Ich denke, das ist eine sehr fruchtende und zugängliche Therapie insgesamt."

Dr. Marco Droese:

"Die Andullationstherapie setzen wir hier ein, vor allem unterstützend als Maßnahme, entweder zur Schmerztherapie oder Lymphabflusssteigerung bei quasi allen unseren Reha-Patienten. Die Andullation ist empfehlenswert einerseits für Leute mit chronischen Lymphabflussproblematiken der Beine – sei es durch Tumorerkrankungen, Lymphstauungen auf Grundlage von Operationen, Hüftoperationen, ähnlichen Sachen.

Durch die Anwendung der Andullation erfahren vor allem ganz viele Patienten eine Erleichterung im Bereich von muskulären Blockierungssituationen. Sie wird von vielen Patienten gerne eingesetzt, gerade vonchronischen Schmerzpatienten im Bereich Wirbelsäule, Nacken, Schulter, weil das doch durchaus die Verspannung mit löst."

Kann die Andullation auch Ihnen helfen?

Mit diesem kurzen Test zeigen wir Ihnen, ob
die Andullation auch Ihnen helfen kann.

Start Schmerztest

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen?

Sie haben Interesse, die Andullation kennenzulernen?

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich die hhp GmbH schriftlich, telefonisch oder per E-Mail über die Auswertung meiner Angaben beim großen deutschen Schmerztest, sowie über aktuelle Neuigkeiten von hhp informiert. Ausschließlich hierzu dürfen meine Kontaktdaten verwendet werden. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an ​info@hhp.de widerrufen. Zudem ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung weiterer Informationen enthalten.​