René Pfeffer

Gründer einer Privatpraxis für Physiotherapie, Physio 37 in Mörfelden-Walldorf

Laufbahn

René Pfeffer ist der Gründer und Inhaber einer Privatpraxis für Physiotherapie, Physio 37 in Mörfelden-Walldorf. In seiner Privatpraxis bietet er als zusätzliche Behandlungsmöglichkeit die Andullation als Therapieverfahren an. Mehr zu seiner Laufbahn erfahren Sie hier.

noch im Aufbau

Ihr Geschenk im Wert von 18,99 €!

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir schenken Ihnen das Buch „Andullation – Quelle der Gesundheit“ aus dem Systemed Verlag im Wert von 18,99 € ! Erfahren Sie in diesem Buch, wie auch Ihnen die Andullation helfen kann!

 

SchmerzlinderungMein Weg zur Andullation

In der Testphase der Andullation habe ich festgestellt, dass bei Patienten mit manualtherapeutischen Problemen oder chiropraktischen Themen, die schon bei Vorwarnungen die Andullation verwendeten, die späterfolgende Mobilisationen wesentlich schmerzfreier war.

Ich habe von ein paar Kollegen erfahren, dass die Andullation eine mechanische Möglichkeit darstellt, die Therapie auf diesem Weg zu ergänzen und da habe ich mir gedacht: ‚Das ist es, das muss ich sehen!‘, weil einfach auch diese Faktoren der zusätzlichen Behandlungsmöglichkeit da gegeben werden.

Die Andullation ist sicherlich ein Therapieverfahren, das sinnvoller Weise vom Patienten täglich durchgeführt werden sollte, weil es einen dämpfenden Effekt auf das Nervensystem darstellt. D.h. die Überdeckung des Schmerzes hat eine Phase von 24 Stunden als Beispiel. Wenn der Patient also nicht mehr in der direkten Praxisbetreuung ist, sollte man als Therapeut den Patienten aufklären, dass es Sinn macht, eventuell über ein eigenes Heimsystem nachzudenken.

Kann die Andullation auch Ihnen helfen?

Mit diesem kurzen Test zeigen wir Ihnen, ob
die Andullation auch Ihnen helfen kann.

Start Schmerztest

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen?

Sie haben Interesse, die Andullation kennenzulernen?

Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich die hhp GmbH schriftlich, telefonisch oder per E-Mail über die Auswertung meiner Angaben beim großen deutschen Schmerztest, sowie über aktuelle Neuigkeiten von hhp informiert. Ausschließlich hierzu dürfen meine Kontaktdaten verwendet werden. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an ​info@hhp.de widerrufen. Zudem ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung weiterer Informationen enthalten.​