close
arrow_downward Gratis Therapieplan
Gratis Therapieplan Symptome Mögliche Behandlungen

Kostenloser Therapieplan für Rückenschmerzen: Garantierte Ergebnisse Mehr Info >
Symptome, Ursachen und weitere Informationen zu Rückenschmerzen Mehr Info >

Mögliche Behandlungen Mehr Info >
Fordern Sie Ihren kostenlosen Therapieplan für Rückenschmerzen an
  • check Sofortige Schmerzlinderung durch medizinisch nachgewiesene Wirkung
  • check Besserer Schlaf und Vitalität auf natürliche Weise
  • checkGarantierte Ergebnisse bei Beschwerden aufgrund von Rückenschmerzen
Haben Sie Anspruch auf einen Analyse- und kostenlosen Therapieplan? Füllen Sie den Fragebogen aus.    Anfragen wurden bereits heute gestellt.
Wo tut es weh? 6 weitere Schritte zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Schulter / Nacken
  • check Rücken
  • check Unterer Rücken
  • check Leiste
  • check Fuß
  • check Wade
  • check Oberschenkel
  • check Andere
Welches Schmerzmuster hast du? 5 weitere Schritte zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Ich habe immer noch schmerzfreie Perioden
  • check Ich habe ständig Schmerzen, aber die Intensität variiert
  • checkIch habe schmerzfreie Perioden. Die Intensität des Schmerzes ist immer gleich.
  • check Andere
Welchen Tag / Nacht-Rhythmus hast du? 4 weitere Schritte zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Ich wache manchmal nachts wegen der Schmerzen auf und bin manchmal gezwungen aufzustehen und herumzulaufen
  • check Am Morgen stehe ich vor Schmerzen auf und / oder fühle mich steif
  • check Tagsüber kann es zu Muskelkrämpfen / Krämpfen im Rücken oder sogar zu Blockaden kommen
  • check Es kommt vor, dass ich ein Gefühl der Unsicherheit in meinem Rücken oder in meinen Beinen verspüre, das dazu führen kann, dass ich durchhänge / wegknicke
  • check Andere
Welche Aktivitäten verstärken die Schmerzen? 3 weitere Schritte zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Langes Stehen
  • check Sitzen für eine lange Zeit
  • check Bücken
  • check Drehbewegungen ausführen
  • check Schnelles Gehen
  • check Bergauf / Treppen gehen
  • check Bergab / Treppen runter gehen
  • check Husten oder Niesen
  • check Im Bett liegen
  • check Tägliche Aktivitäten
  • check Sport
  • check Andere
Wie alt sind Sie? 2 weitere Schritte zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Jünger als 20 Jahre alt
  • check Zwischen 20 und 30 Jahre alt
  • check Zwischen 31 und 40 Jahre alt
  • check Zwischen 41 und 50 Jahre alt
  • check Zwischen 51 und 60 Jahre alt
  • check Über 60 Jahre alt
Was ist dein Geschlecht? Ein weiterer Schritt zu Ihrem kostenlosen Therapieplan!
  • check Frau
  • check Mann
Ihre Antworten werden analysiert
Gute Nachrichten, Sie haben sich qualifiziert. Geben Sie Ihre Daten ein und sichern Sie sich Ihre kostenlose Analyse und persönlichen Therapieplan.
Datenschutz ist für uns genauso wichtig wie für Sie. Hier können Sie unsere Datenschutzbestimmungen lesen..
Vielen Dank, wir haben Ihre Informationen erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
SENDEN
1 /
Rückenschmerzen sind die Krankheit des Jahrhunderts

Rückenschmerzen sind zur Krankheit des Jahrhunderts geworden. Früher oder später werden sich fast 80% der Bevölkerung damit auseinandersetzen müssen. Bei 10% bleiben die Rückenbeschwerden länger als sechs Wochen bestehen und nur die Hälfte aller chronischen Rückenpatienten kann ihre Arbeit noch ausführen. Rückenschmerzen sind daher zu einer großen Herausforderung für das Gesundheitswesen geworden.

WIE KANN ANDULLATION® BEI RÜCKENSCHMERZEN HELFEN?

Andullations-Therapie® ist eine medizinisch zertifizierte Therapie, die in enger Zusammenarbeit mit Medizinern entwickelt wurde. Die Therapie kombiniert mechanische Vibrationen und Infrarotwärme und bietet sofortige Schmerzlinderung bei Rückenschmerzen.

Die Behandlung mit Andullation® lindert chronische Rückenschmerzen und trägt zur deutlichen Verbesserung der Lebensqualität und zur Schmerzlinderung bei.

Klicken Sie hier für Ihren kostenlosen Therapieplan

A
URSACHEN VON RÜCKENSCHMERZEN

Es gibt viele verschiedene Ursachen, die Rückenschmerzen verursachen können. In den meisten Fällen haben Rückenschmerzen mit Muskelverspannungen zu tun, die einen umgebenden Nerv stimulieren und Schmerzen verursachen.

Andere mögliche Ursachen für Rückenschmerzen sind:

  • Wenig Bewegung
  • Übergewicht
  • Falsche Hebetechnik
  • Bandscheibenvorwölbungen oder -vorfälle
  • Verschleiß der Wirbelsäule
  • Osteoporose
  • Entzündungen
  • Psychische Belastung
B
Symptome von Rückenschmerzen

Bei Rückenschmerzen wird zwischen akuten (z. B. Hexenschuss und Ischias) und chronischen Rückenschmerzen unterschieden. Rückenschmerzen können neben Rückenschmerzen auch an anderen Stellen Schmerzen verursachen, da die Wirbelsäule über Nerven mit dem Rest des Körpers verbunden ist.

Symptome schwerer Rückenschmerzen:

  • Schmerzen im unteren Rückenbereich
  • Zunehmende Schwäche
  • Taubheit
  • Juckreiz
  • Lähmungssymptome in den Beinen
  • Inkontinenz
  • Probleme beim Stuhlgang
C
DIAGNOSE VON RÜCKENSCHMERZEN

Die Wirbelsäule ist die zentrale Achse des menschlichen Körpers und hat die Aufgabe, den gesamten Körper zu stützen und Kopf und Gehirn vor Stößen zu schützen. Neben den Rippen schützen die Wirbelsäule auch unsere inneren Organe.

Alle Arten von Nerven gehen von der Wirbelsäule zum Rest unseres Körpers. Wenn ein Teil der Wirbelsäule beschädigt ist, werden die Nerven, die von dort abgehen, stimuliert, was auch Schmerzen im Rest des Körpers verursachen kann. Der Rücken ist somit ein komplexer und zerbrechlicher Teil des Körpers. Bei schwerwiegenden Beschwerden wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

MÖGLICHE BEHANDLUNGEN FÜR RÜCKENSCHMERZEN
Arzneimittel

Schmerzmittel wie Ibuprofen, Diclofenac oder Paracetamol werden häufig zur Linderung akuter Schmerzen eingesetzt. Sie sind jedoch keine Option für die langfristige Verwendung.

Akupunktur

Bei der Akupunktur können Verhärtungen oder Verspannungen im Rücken durch Stechen der Akupunkturpunkte mit Nadeln beseitigt werden.

Mehr Bewegung

Wenn die Bauch- und Rückenmuskulatur nicht ausreichend trainiert ist, ist es für sie schwieriger, die Wirbelsäule zu stützen. Dies kann Rückenschmerzen verursachen. Angemessene Bewegung wie Gehen, Laufen, Radfahren und Schwimmen stärken die Muskeln.

Wärmetherapie

Wärme stimuliert auch die Produktion des körpereigenen Schmerzmittels, des Hormons Endorphine.

Rückenschule

In der Rückenschule lernt man, die Bauch- und Rückenmuskulatur zu trainieren und konzentriert sich auch auf das Erlernen einer korrekten Sitzhaltung.

Andullationstherapie®

Andullation® kann Rückenschmerzen wirksam lindern, indem es die fünf Grundfunktionen des Körpers stimuliert.

ANDULLATIONS-THERAPIE® GEWÄHRLEISTET:

  • Mehr Energie
  • Sofortige Schmerzlinderung
  • Bessere Durchblutung
  • Tiefe Entspannung am ganzen Körper
  • Stimulation des Lymphsystems
Was sagen Therapeuten über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline KMD Dinslaken über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline Luc Dieteren über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline Markus Heibel über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline René Pfeffer über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline STC Ambulantes über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline Thera Motion Institute über ANDUMEDIC PRO
play_circle_outline TSG 1899 Hoffenheim über ANDUMEDIC PRO
Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können
Worüber wünschen Sie weitere Informationen?

Ich möchte mehr über Preise und Zahlungsmethoden erfahren.

Ich wünsche weitere Informationen darüber, wie ich das Produkt unverbindlich testen kann.

Ich würde gerne mehr über etwas anderes wissen.

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen helfen können

Indem ich dieses Kästchen ankreuze, stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von hhp bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gelesen, verstanden und akzeptiert habe.

Mehr als 400 Fachleute bieten Andullation Therapie® an. ANDUMEDIC PRO wurde in enger Zusammenarbeit mit Medizinern entwickelt. Bei diesen Fachleuten können Sie sich mit der Andullations- Therapie vertraut machen, um Ihre Beschwerden täglich zu lindern. Finden Sie einen Fachmann in Ihrer Nähe > 
SIND SIE EIN PROFI?

Sind Sie ein Profi und möchten weitere Informationen darüber, wie Sie den ANDUMEDIC Pro in Ihrer eigenen Praxis einsetzen können?
Lesen Sie mehr über das BACKCARE-Konzept für unsere medizinischen Partner auf unserer Seite.

Weitere Infos zu BACKCARE